Die Schreibfüchse

Die Schreibfüchse schreiben nicht nur, sondern sie lesen auch sehr gerne. Daher gibt es bei uns auch die Lesefüchse.

Alles aus einer Hand!

Die Handschrift ist etwas ganz Besonderes und gehört zur Persönlichkeit. Eine Gefahr für die Handschrift ist die Digitalisierung. Deswegen sind die Digitalfüchse so schlau und haben die Schreibfüchse gegründet.

Statt zu malen, spielen viele Kinder häufiger am Computer. Das Gehirn bei Kindern ist aktiver, wenn sie mit der Hand schreiben statt mit der Tastatur. Da man dafür feinmotorische Fähigkeiten braucht, ist dabei ein Drittel des Gehirns aktiv.

Das ist nicht nur bei Kindern so! „Greift wieder öfter zu Stift und Papier!“ meinen die Digitalfüchse. Das regt die nicht die Denkleistung an, sondern Schreiben kann so richtig Spass machen.

Eine Studie belegt, dass Kinder, die mit dem Stift geschrieben haben, die Buchstaben besser erkennen und eher in der Lage sind, ganze Wörter zu lesen und zu schreiben.

Wer flüssig mit der Hand schreiben kann, ist viel flotter mit dem Schreiben auf der Tastatur. Es lohnt also richtig „fuchsig“, erst einmal die Handschrift zu üben und zu lernen, bevor man an der Tastatur schreibt oder beides gleichzeitig.

Mach‘ einfach mit! Der Wert einer guten Handschrift ist auf jeden Fall nicht zu unterschätzen und kann man immer gebrauchen.
Hier gibt es nicht nur für Erstklässler vier fuchsige Übungen von unseren Digitalfuchs-Freunden Stabilo Education für den kostenlosen Download.

Tipps zum Schreibenlernen und Übungen für zu Hause, Kindergarten und Schule

1.) Formen üben

Bring Schwung ins Klassenzimmer! Wer von unseren Freunden sitzt wo? Auch Digitalfüchse verlieren manchmal die Orientierung, wenn es keinen Sitzplan gibt. Bei der ersten Übung sucht der Digitalfuchs mit seinen Freunden den richtigen Platz. Damit die fuchsigen Freunde immer wissen wohin, markiere mit einer Farbe jeweils den Platz im Klassenzimmer. Auf die Plätze, fertig und los!

Hier geht es zum Digitalfüchse-Download: Plätze finden (38 Downloads)

2.) Den Schreibdruck dosieren

Der Digitalfuchs geht gerne spazieren, denn er möchte nicht nur in seinem Fuchsbau sein. Da ist es toll, dass Max vorbeikommt. So können sie vieles besprechen. Wo viel Sonnenschein, da kann es auch einmal wie in der zweiten Übung regnen. Gelegentlich tauchen ein paar Wolken am Himmel auf. Ein kurzer Schauer! Den hat die Wetter-App gar nicht angezeigt!
Schraffiere die Wolken mit festem Druck deines Stiftes und lass es „wie aus Kübeln regnen“.
Wenn du möchtest, dass Max und der Digitalfuchs nicht so nass werden, male noch einen bunten Regenschirm. Das macht das graue Wetter ein wenig bunter und du hilfst den beiden sehr trocken zu bleiben.

Hier geht es zum Digitalfüchse-Download: Wolken schraffieren (35 Downloads)

3.) Das Schreibtempo

Der Digitalfuchs ist bei der dritten Übung nicht gerne alleine in seinem Fuchsbau. Deswegen lädt er seine fuchsigen Freunde zu sich nach Hause ein. Doch wo ist der richtige Weg? Bringe die Freunde der Digitalfüchse auf die richtige Fährte. Ist das nicht irre, auch ohne GPS geht das! Benutze für jeden Freund ein andere Farbe und bringe sie einzeln sicher zum Fuchsbau. Dank deiner Hilfe haben der Digitalfuchs und seine Freunde bestimmt eine schöne Zeit.

Hier geht es zum Digitalfüchse-Download: Weg zur Schule (23 Downloads)

4.) Der Schreib-Rhythmus

Sonne, Mond und Sterne haben die Digitalfüchse bei der vierten Übung so gerne. Digitalfüchse sitzen nicht nur vor dem iPad oder Laptop. Nein! Sie sind unterwegs, beobachten und zeichnen Sterne. Wenn die Sicht klar ist, gibt es eine Menge Sterne zu sehen. Deswegen freuen sich die Digitalfüchse über viele Sternen, die du selbst zeichnest. Je mehr, um so besser!

Hier geht es zum Digitalfüchse-Download: Rhythmus finden (33 Downloads)

Fuchsigen Spass dabei!
Danke an unserem Kooperationspartner Stabilo Education.

Hier finden Sie weitere Informationen von unserem Koopertionspartner aus der Digitalfüchse-Familie.


Digitalfüchse sind Sparfüchse – Digitalfüchse-Aktion

Bei der Bestellung des STABILO EduPen für 499,- € bis zum 30. Juni 2021 erhalten Digitalfüchse die komplette Reihe der ersten Auflage der 4-Entdeckerfreunde kostenlos dazu. Die Ersparnis ergibt sich aus dem extra Bücherpaket. Der Wert der Bücher beträgt insgesamt 103,- €. Bei Interesse mailen Sie uns einfach unverbindlich an: info@schulportal.digital

Acht Übungshefte: Für jedes Kind das richtige. Gratiszugabe für Sparfüchse!

Informationen: STABILO EduPen

Informationen: 4-Entdeckerfreunde

Weitere Digitalfüchse-Aktionen: Die Sparfüchse


Die Digitalfüchse-Mal-und-Zeichnen-Schule

Die Digitalfüchse bringen Farbe ins Spiel. Du kannst hier den Fuchs anmalen bzw. ausmalen. Du kannst dabei deiner Phantasie freien Lauf lassen. Der Fuchs ist auch nicht böse, wenn du ihn bunt anmalst. Einfach auf den Fuchs klicken und die Malvorlage öffnet sich. Wer Lust hast, kann in die Digitalfüchse-Zeichenschule gehen.

Hier geht es zum Digitalfüchse-Download: Fuchs malen (10 Downloads)


Kinderleichte Kreuzworträtsel

Auf ein Wort! Kinder knobeln und rätseln gerne mit Buchstaben und Wörtern und lernen so viel schneller. Kreuzworträtsel fördern die Intelligenz und machen dabei viel Spaß. Durch das Lösen von Kreuzworträtseln wird nicht nur das Gedächtnis der Kindergartenkinder und Grundschulkinder trainiert, sondern auch der routinierte Umgang mit Buchstaben. Auf der Internetseite www.buchstaben.com gibt es kostenlose Kreuzworträtsel für Kinder zum Ausdrucken. Das Ergebnis kann gleich mit den Lösungsblatt verglichen werden. Dabei bietet die Internetseite noch vieles mehr!