Hier gibt es einige Tipps für interaktive Übungen und zum Spielen! Die Digitalfüchse lieben es, zu spielen, gleichzeitig damit Spaß zu haben und noch eine Menge zu lernen.

Diggi, unser fuchsiger Kumpel, hat euch einige Tipps zusammengestellt. Hier die Apps und Internetseiten, die Diggi empfiehlt.

Die Apps sollten kostenlos sein und keine App-Käufe beinhalten. Das kann sich natürlich im Laufe der Zeit ändern. Sollte das der Fall sein, bitten wir um eure Hilfe und schreibt unseren Digitalfuchs Diggi an: info(@)digitalfuechse.de

Hier geht es zu den folgenden Themen:

Je länger der Mensch Kind bleibt, desto älter wird er.
NOVALIS (1772 – 1801)


Puzzle den Digitalfuchs Diggi!

Hier gibt es den Digitalfuchs Diggi für den kostenlosen Download.

Digitalfuchs - Das Puzzle Spiel (663 Downloads)

Screenshot Puzzle - Digitalfuchs

[Anzahl der Bewertungen: 5 ]


Digitalfüchse-Konzentrationsspiele

Bei den Digitalfüchsen gibt es Online-Spiele, auch um Gelerntes zu vertiefen. Häufig sind diese Spiele mit bestimmten Themen verbunden. Den Link mit Hinweisen zu den jeweiligen Themen gibt es unter den Spielen. Diese Spiele wurden mit LearningApps erstellt.

Fuchs mit! Hier gibt es die folgenden Digitalfüchse-Online-Spiele:


Biene oder Hummel oder Wespe?

Kannst du eine Biene von einer Hummel oder Wespe unterscheiden? Decke die richtigen Paare auf. Diese Bilder kommen im Memo noch dazu: : Blumenwiese, Imker, Honig und ein Sonnenbild-Paar

Mehr zur Biene oder zum Thema Insekten gibt es bei den Digitalfüchsen hier.


Halloween (engl.)

Die Nacht der Geister findet jedes Jahr in der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November statt. Dabei ist es üblich, dass Kinder von Haus zu Haus gehen und die Erwachsenen mit „Süßes, sonst gibt’s Saures“ (verkürzt: „Süßes oder Saures“, englisch: trick or treat – „Streich oder Leckerbissen“) auffordern, ihnen Süßigkeiten zu geben, ansonsten spielen sie ihnen einen Streich.

Wenn du mehr über Halloween erfahren möchtest, dann klick einfach mal hier.

Finde die richten Paare: Welches Wort in Englisch passt zu welchem Bild? Schiebe Wort und Bild einfach zusammen. Gehört das Paar zusammen, verschwindet es. Solltest du etwas falsch gemacht haben, klicke einfach doppelt, um das Paar zu trennen.

Zu Halloween bieten die Digitalfüchse einiges an. Hier geht es zum Halloween für Digitalfüchse.


Deck die Steinzeit auf

Entdecke die Steinzeit. Wir haben die Bilder aus unserem Steinzeitheft dazu verwendet: 2 gleiche Paare

Die Steinzeit umfasst das Zeitalter, in dem vor allem der Stein als Werkzeug diente. Dieser Zeitraum untergliedert sich in die Altsteinzeit (Paläolithikum), Mittelsteinzeit (Mesolithikum) und die Jungsteinzeit (Neolithikum):

  • Altsteinzeit vor etwa 2,5 Mio. Jahren (Vorsteinzeit), allgemein vor 600 000 Jahren,
  • Mittelsteinzeit um 10 000 v. Chr. bis 8000 v. Chr.,
  • Jungsteinzeit um 8000 v. Chr. bis um 4000 v. Chr.

Wenn du mehr über die Steinzeit lernen möchtest, dann geht es hier mit einem Klick zurück zur Steinzeit.
Dazu gibt es ein Steinzeit-Themenheft von den Digitalfüchsen. Mit diesem Themenheft und den weiteren Online-Aufgaben wird das Wissen über Steinzeit ergänzt.


Das Kuh-Memo-Spiel

Deck die Kühe auf: Finde bei diesem Muh-Memo-Spiel die richtigen Paare.

Möchtest du mehr über das Thema Milch erfahren? Dann klick einfach mal hier.


Verbinde Aufgabe mit dem Ergebnis

Verbinde die Rechenaufgabe und das richtige Ergebnis! Wenn du etwas falsch gemacht, klicke einfach zwischen den Paaren doppelt und löse die Verbindung wieder auf. Gehören die Paare zusammen, verschwinden sie.

Rechnen: Unterrichtsmaterialien + Tipps zu Apps und Internetseiten gibt es bei den Digitalfüchsen hier.


Tiere im Winter

Wie sich Eichhörnchen, Igel & Co. winterfit machen?
Vögel, Igel, Frösche, Eidechsen, Schildkröten oder Insekten – wie überwintern die verschiedenen Tiere? Die Internetseite bietet eine informative Ergänzung für Kinder an. Im Winter sind sehr viel weniger Tiere zu sehen als im Sommer.

Wer ist eine richtige “Winterschlafmütze”?
Beispiele: Fledermaus, Igel, Murmeltier, Siebenschläfer

Wer “pennt” im Winter nur ab und zu? Beispiele:
Bär, Dachs, Eichhörnchen

Wer fällt in eine Winterstarre?
Beispiele: Fische, Lurche, Reptilien
Bei den Digitalfüchsen gibt es natürlich auch eine Seite zu Herbst und Winter mit zahlreichen Informationen, Unterrichtsmaterialien und Tipps zu Internetseiten.

Entdecke Tiere im Winter und finde die passenden Paare. Wenn du auf die Schaltfläche oben rechts klickst, kannst du im Vollbild spielen. Mit Drücken der ESC-Taste auf der Tastatur oder mit Klick wieder auf die Schaltfläche oben rechts kommst du zurück.


Apps für Digitalfüchse

Bevor du eine App herunterlädst, frag bitte Deine Eltern. Zeig ihnen, worum es geht! Die hier genannten Apps sind kostenlos. Doch in den App-Stores gibt es auch Apps, die Kosten verursachen.

Wie wird eine einfache Spieleapp entwickelt? Die WDR-Maus-Redaktion zeigt es hier.


Biologie-Wissen

Mit der BioApp können Digitalfüchse ihr Wissen über Biologie erweitern. Durch das Quiz-Tool, den Challenges oder der Olympiade kann das neu gelernte Wissen direkt getestet werden. Die App ist kostenlos für iOS und Android.


Potz Blitz!

Wie baue ich einen Stromkreis und wie kommt eigentlich der Strom in die Steckdose? Die App „Potz Blitz! Meine Stromwerkstatt“ zeigt dir, wie der Strom zu dir nach Hause kommt.


Mission Mars – bis zur Unendlichkeit und viel weiter …

Fantasie ist wichtiger als Wissen. Denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)

Mit der kostenlosen Lern-App “Nepo Missions” können Digitalfüchse den Mars erforschen. Dabei lernt man die Grundzüge einer Programmiersprache kennen. Rosa ist die Protagonistin des Lernspiels “Nepo Missions”. Mit ihr können Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren spielerisch einen virtuellen Mars-Rover programmieren.

Angelehnt ist das Szenario an die reale Forschungsmission “ExoMars 2022” der europäischen Weltraumorganisation ESA und deren Mars-Erkundungsroboter “Rosalind Franklin”.

Die App kann kostenlos im Google Play Store und im Appstore von Apple heruntergeladen werden.


Entdecke die Zukunft!

Mit der kostenlosen DLR_next App (DLR = Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) kannst du in die faszinierende Welt der Forschung eintauchen!
Entdecke mit dem interaktiven Feature zur ISS, wo sich die Internationale Raumstation (ISS) gerade befindet und wo du sie beim nächsten Überflug mit bloßem Auge sehen kannst – wie einen hellen Stern am Himmel! Oder mach dein Smartphone mit „Star View“ zu deiner eigenen mobilen Sternwarte und erkunde den Nachthimmel! Die App zeigt dir an, welche Sterne gerade über dir leuchten und wo Venus, Mars und andere Planeten zu sehen sind.

Mit einem bunten Mix aus spannenden Artikeln zu all diesen Themen liefert die DLR_next App viele spannende Infos.

Bei Pixabay gibt es einige Videos von der NASA zum Download.



Die Pixi-Buch-App

Der Carlsen Verlag bietet einige kostenfreie Pixi-Buch-Apps – so auch zum Thema Sonnenenergie. Dabei kann die App die Geschichten auch vorlesen.

Download: apps.apple.com/de/app/was-die-sonne-alles-kann/id875275207

Download: play.google.com/store/apps/details


Tipps zu Internetseiten: Spiel, Spaß und Wissen

Der Technik auf der Spur

Unter Technik versteht man Maschinen und Geräte, die von Menschen erstellt worden sind (siehe auch Klexikon.de).
Bei den Technik-Detektiven können Digitalfüchse die Technik in den verschiedenen Bereichen am Monitor erleben.

Die Technik-Detektive – Wissen und Experimente rund um das Thema


Planet Schule: Das Energiesparspiel – Einfach mal abschalten

Welche Stromfresser im Büro und Haushalt lauern, kann man im Energiesparspiel herausfinden!
Ziel des Spiels ist es, verschiedene Möglichkeiten zum Sparen von Energie zu entdecken. Dazu muss man mit der Maus die Szenerie erforschen und Stellen anklicken, die vielversprechend erscheinen. Wird dort tatsächlich Energie verschwendet, kann man zwischen verschiedenen Lösungsmöglichkeiten wählen. Je nachdem als wie effektiv sich die getroffene Auswahl erweist, erhält man mehr oder weniger Punkte.


Nicki Nuss

Nicki Nuss ist ein pfiffiges Eichhörnchen und lebt in Nordrhein-Westfalen. Neugier und Reiselust führen ihn zu den abenteuerlichsten Plätzen. Die Seite bietet dabei nicht nur Digitalfüchsen aus NRW kostenlose Vorlagen und Infos u. a. zu Forschen, Experimentieren oder Verstehen an.


2 durch Deutschland – die Bundesländer kennenlernen

Wer kennt sich gut in Deutschland aus? Was wird wo gegessen? Und wie wird gesprochen? Spielerisch wie Stadt, Land, Fluss geht die Maus-Klick-Reise durch die 16 Bundesländer.
Ein tolles interaktives Spiel
der Redaktion Planet Schule, um die einzelnen Bundesländer spielerisch am Bildschirm zu entdecken und kennenzulernen.


Max & Flocke: Jagd auf Dr. Superschreck

Willst du in die Rolle eines Katastrophenschützers schlüpfen? Dann starte die Jagd auf Dr. Superschreck. Du lernst dadurch, wie du dich in Notsituationen richtig verhältst. Du bleibst dabei online und musst nichts installieren.


Was ist eine Dampfmaschine?

In fünf Leveln kannst du Erfindern wie Thomas Newcomen und James Watt dabei helfen, ihre Maschinen ans Laufen zu bringen. Dazu müssen Teile an die richtige Position geschoben werden. Ein Spaß mit Lerneffekt – nicht nur für kleine Digitalfüchse!



Das interaktive Glühlampen-Labor

Im interaktiven Glühlampen-Labor der Redaktion Planet Schule lassen sich verschiedene Materialien auf ihre Eignung als Glühfaden testen.
Zur Auswahl stehen Kupfer, Platin, Kohle, Tantal und Wolfram bereit.
Der gewünschte Glühwendel wird mit gedrückt gehaltener Maus auf die Fassung gezogen. Mit Hilfe des gelben Schieberegler lassen sich Temperaturen zwischen 0 und 4.000° Celsius einstellen.

Zunächst kann man versuchen, die Glühfäden an der Luft so weit wie möglich zu erhitzen, um damit ein Licht zu erzeugen.
Als zweiter Schritt bietet sich die Wiederholung des Versuchs mit gleichem Glühfadenmaterial in einem Vakuum an. Welcher Effekt lässt sich feststellen? Spannend! Viel Spaß beim Experimentieren!


Wer sucht, der findet: Suchbilder

Suchen, finden und markieren: Die zehn Unterschiede werden online im oberen Bild markiert.
Jeden Tag erscheint hier ein neues Suchbild des Tages.
Das Fehlersuchbild kann auch als PDF-Datei mit und ohne Lösung heruntergeladen und ausgedruckt werden. Hier geht es zu den Suchbildern.


Für Lehrer*innen: Internet-Tipps für den Unterricht

Auf dem Bauernhof

Das Multimediaelement “Ein Jahr auf dem Bauernhof” vermittelt den Kindern einen Einblick in das Tätigkeitsspektrum eines Landwirts: z. B. Milchwirtschaft, Getreide-, Obst- und Gemüseanbau – und das alles in Abhängigkeit von den Jahreszeiten.

Frühling, Sommer, Herbst und Winter sind vier eigenständige Lerneinheiten.


Interaktive Schnitzeljagd

BIPARCOURS ist ein digitales Lernwerkzeug von Bildungspartner NRW. Die Anwendung kann von Schulen sowie von außerschulischen Lernorten und Partnern in Nordrhein-Westfalen genutzt werden. Mit dem Parcours-Creator können browserbasiert Quizanwendungen, Themenrallyes, Führungen sowie Stadt- und Naturrundgänge zu vielfältigen Fragestellungen und Themen erstellt und anschließend in der App mit dem Smartphone oder Tablet gespielt werden. Hier gibt es Videotutorials und weitere Begleitmaterialien.


Mit Actionbound erstellen Sie ein Quiz, eine interaktive Schnitzeljagd, eine Bildungsroute oder einen Multimedia-Guide durch einen Ort zur spielerischen Vermittlung von Lerninhalten. Hier können Rätsel, Herausforderungen und Medieninhalte mit Spielelementen wie GPS-Locations, QR-Codes und Mini-Games kombiniert werden.


Life Hacks für Kinder

Wissen für Kinder umfasst nicht nur klassisches, schulisches Wissen. Bei Life-Hacks für Kinder handelt es sich um Aktivitäten, die spielerisch Wissen für Kinder vermitteln. Physikalische Gesetze, die spielerisch vermittelt werden, praktische Fähigkeiten aber auch der Umgang mit anderen Menschen.